Susanne Rönnecke verantwortet mit Herrn Brückmann die Projektkoordination bei RAILS seit 2021. Parallel dazu ist sie Doktorandin sowie wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Jena und promoviert zu datenschutzrechtlichen Herausforderungen künstlicher Intelligenz. Zuvor hat sie an der Duke University einen LL.M. mit Schwerpunkt in Law & Technology gemacht.

Schreibe einen Kommentar