Re:Publica 2019 in Berlin

AILS war auch auf der re:publica 2019 vertreten, und zwar in einer vom BMAS (Denkfabrik Digital) veranstalteten Podiumsdiskussion zum Thema “KI: Mensch, Macht, Maschine”: https://19.re-publica.com/en/session/ki-mensch-macht-maschine. Am 8. Mai 2019 diskutierten Prof. Dr. Martin Ebers (RAILS), Chris Nadine Kranzinger (QuantCo), Björn Böhning (Staatssekretär BMAS) und Matthias Spielkamp (AlgorithmWatch) über den künftigen Rechtsrahmen für Künstliche Intelligenz. Moderation:…

Vortragsreihe Legal Tech der HU Berlin

Die Forschungsstelle Legal Tech als Teil des, an der Humboldt-Universität zu Berlin, mitgegründeten Arbeitskreis Legal Tech veranstaltet eine gemeinsame Vortragsreihe zu diesem Themenkomplex. Ähnlich wie schon bei ihrer letzten Veranstaltungsreihe finden die Vorträge in einem zweiwöchentlichen Rhythmus statt. Die Organisatoren haben auch diesmal Experten und Expertinnen eingeladen, die zu spannenden Themen referieren. Weitere Informationen können…

1. RAILS Fachtagung – KI, Robotik und Recht

1. RAILS FACHTAGUNG „Künstliche Intelligenz, Robotik und Recht – Stand der Forschung und offene Rechtsfragen“ 23. März 2018 im Leibniz Haus Hannover (Holzmarkt 4) von 9 bis 18 Uhr Selbstlernende Algorithmen, Service-Roboter, Next Generation Industrial Robotics, autonome Mobilität und Legal Tech: Künstliche Intelligenz und Robotik erhalten Einzug in alle Lebensbereiche. Dies wirft eine Vielzahl von…